deutsch  english  français  italiano  español
 Gratis Versand ab 50 €
 Bestellwert
 Keine Vorauszahlung
 erforderlich (Rechnung)
 Schnelle Lieferung
 Hotline (Mo-Fr)
 +43 1 2350329 31
Kundenlogin
E-Mail Adresse:
Passwort:
 
Passwort vergessen? 

natürlich - gesund - schön
Über fangocur
Haut
Verdauung
Magen Darm
Mund Rachen
Schönheit
Muskeln und Gelenke
 
Erfahrungsberichte
Über unsere Produkte Details
<< zurück
Neurodermitis erfolgreich bekämpft - Frau Dolores Griza berichtet über die Behandlung bei ihrem Sohn

Die Medizinische-Mineral-Maske für Babies brachte Erfolg bei Neurodermitis. Ein ausführlicher Bericht von Frau Dolores Griza aus Warmsen (Deutschland) über die Behandlung ihres Sohnes.
Kundentyp
  • Neurodermitis, Baby-Hauterkrankungen
  • Bericht:

    Frau Dolores Griza aus Warmsen (Deutschland) hat uns folgenden Brief geschickt, den wir hier unverändert und ungekürzt wiedergeben:

    "Sehr geehrte Damen und Herren!

    Heute möchte ich Ihnen sagen, wie gut, nein sogar sehr gut, Ihr Produkt fangocur Mineral-Maske speziell für Babys ist. Mein Sohn hatte gleich ein paar Wochen nach der Geburt eine sehr schlimme Haut im Gesicht und auch an beiden Beinen. Ich rannte von einem Kinderarzt zum anderen, ja selbst zu den Hautärzten bin ich gegangen. Diagnose: Neurodermitis.

    Ich fing an, die Gesichtshaut mit Melkfett einzucremen, genauso wie die Beine. Ich habe mich geweigert, das Kind mit Cortison zu behandeln. Im Gesicht verschwanden schließlich die offenen Hautstellen, nur die Beine wollten nicht richtig abheilen. Durch das Stöbern im Internet stieß ich dann auf Ihr Produkt und dachte, das probiere ich aus.

    Gesagt getan, ich behandelte unseren Sohn damit und was mir sofort auffiel war, dass er nach der ersten Behandlung sich schon nicht mehr kratzte. In den nächsten Tagen verschlimmerte sich die Haut aber so sehr. Sie wurde rot und fing an zu nässen. Oh Gott. Ich rief aus Angst in Ihrer Firma an, eine sehr nette Dame sagte mir dann, dass das völlig normal wäre und ich die Behandlung auf jeden Fall weiter fortführen müsste. Und siehe da, in nur wenigen Tagen verkrusteten sich die Stellen und bald fiel die Kruste auch ab. Mein Sohn hatte eine gute Haut, dennoch muss ich sagen, dass ich die Beine morgens immer mit Melkfett behandle, weil die Haut sonst sehr trocken ist.

    Es war nun lange Ruhe gewesen. Da er im Moment Zähne bekommt, geht es auch auf die Haut. Nun behandle ich ihn nach Bedarf mit Ihrem Produkt. Vielen Dank für die nette Auskunft am Telefon und ich persönlich werde nichts anderes mehr nehmen. Nun lege ich noch ein paar Fotos bei, damit Sie es selber sehen.

    Vielen Dank

    Mit freundlichem Gruß

    D. Griza"


    Beschwerden:
    Neurodermitis (Baby)

    Dauer der Behandlung:
    Zweimal täglich 3 Wochen

    Verwendete(s) Produkt(e):
    Medizinische-Mineral-Maske für Babies

    Die fangocur Mineral-Maske wirkt. Die Neurodermitis konnte am Bein abheilen.
    Endlich wieder schöne Haut und auch die hartnäckige Neurodermitis am Bein konnte durch fangocur beseitigt werden.
     
    Zunächst trocknet die Haut scheinbar aus und es bilden sich Rauen.
    Die Neurodermitis am Bein war sehr hartnäckig. Nach einigen Tagen der Behandlung merkte man schon eine Veränderung.
     
    Das Hautbild verändert sich dank der Behandlung mit fangocur
    Die Beschwerden können sich zu Beginn auch verstärken. Dann wird die Haut etwas trockener und es bilden sich Rauen.
     
    Die Behandlung zeigt Erfolg. Die gesunde Haut kommt zum Vorschein.
    Die Rauen trocknen aus und fallen nach einigen Tagen ab. Darunter befindet sich bereits gesunde Haut.
     
    Hilfe bei Neurodermitis durch fangocur. Ein Erfahrungsbericht aus Deutschland.
    Die Neurodermitis am Bein ist völlig verschwunden. Ein Erfolg von fangocur.
     
    © fangocur GmbH 2003-2018

      created-de01 with ed-it.® 3.3b-v3-de01