deutsch  english  français  italiano  español
 Gratis Versand ab 50 €
 Bestellwert
 Keine Vorauszahlung
 erforderlich (Rechnung)
 Schnelle Lieferung
 Hotline (Mo-Fr)
 +43 1 2350329 31
Kundenlogin
E-Mail Adresse:
Passwort:
 
Passwort vergessen? 

natürlich - gesund - schön
Über fangocur
Haut
Verdauung
Magen Darm
Mund Rachen
Schönheit
Muskeln und Gelenke
 
Erfahrungsberichte
Über unsere Produkte Details
<< zurück
Beschwerden von Neurodermitis und Schuppenflechte wirksam bekämpft dank der Medizinischen-Mineral-Maske für Babys sowie Bentomed.

Tamara Gruber aus der Schweiz berichtet über die erfolgreiche Behandlung mit fangocur bei ihrer 5-jährigen Tochter Jana
Kundentyp
  • Neurodermitis, Baby-Hauterkrankungen
  • Schuppenflechte
  • Bericht:
    Meine Tochter Jana ist jetzt fünf Jahre alt und leidet seit Ihrer Geburt an Neurodermitis und Schuppenflechte.
    Ich habe schon so vieles ausprobiert: Cortisonsalbe, ähnliche Produkte, Weglassen von bestimmten Lebensmitteln, spezielle Pflegeprodukte, Homöopathie, Kinesiologie etc.
    Aber alles ohne wirklichen Erfolg.
    Nun hatte sie vor ca. 2-3 Monaten ein plötzliches, sehr starkes Nesselfieber und ich merkte, dass ich irgendwas finden musste, das ihr helfen könnte.
    Per Zufall fand ich dann im Internet die Homepage von fangocur. Endlich mal Informationen, welche nicht nur über die Krankheit und ihre Auslöser sprach, sondern auch über dessen Heilung.
    Ich bestellte mir die Medizinische-Mineral-Maske für Babys und strich es meiner Tochter, in einer dünnen Schicht, auf die betroffenen Hautstellen. Da der ganze Körper von Jana betroffen war und sie auf übliche Badezusätze auch reagiert, verwendete ich zusätzlich Bentomed, um ihn ins Badewasser zu geben.
    Anfänglich reagierte die Haut schon noch mit einer Rötung und brennen (auf den offenen Wunden) und ich ließ die Maske nur kurz einwirken. Nach dem Abwaschen schien die Haut auch etwas trocken.
    Aber es wurde von mal zu mal besser und gegen die Trockenheit benutzte ich eine ganz gewöhnliche Nivea-Creme (enthält keine Konservierungsstoffe). Nach nun ca. 2 Monaten hat Jana ein Hautbild, wie sie es noch nie hatte.
    Gesicht, Hals und Unterschenkel fühlen sich so an, wie wenn sie noch nie rau und schuppig gewesen wären. Die Handgelenke und Knie, welche stärker betroffen waren, sind noch nicht ganz verheilt, aber auf gutem Wege.
    Momentan reicht die Pflege mit Nivea. Und sobald Jana wieder irgendwo Anzeichen für den Ausschlag hat, behandle ich es mit der Mineral-Maske. Bentomed gebe ich auch jetzt jedes Mal ins Badewasser.
     
    Ich möchte mich hiermit ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Denn nicht nur das Hautbild von Jana hat sich wesentlich verändert, sondern auch Jana selber. Sie ist viel fröhlicher, aufgestellter und offener geworden.
     
    Ich kann dieses Produkt nur weiter empfehlen.
    Mit freundlichen Grüssen Tamara Gruber

     


    Beschwerden:
    Neurodermitis und Schuppenflechte

    Dauer der Behandlung:
    2 Monate

    Verwendete(s) Produkt(e):
    Medizinische-Mineral-Maske speziell für Babys und Kleinkinder 
    Bentomed als Badezusatz (aufgrund der großflächigen Behandlungsareale)



     
     

     
     

     
     

     
    © fangocur 2003-2019 - Telefon: 0043 1 2350329 31 - Email: service@fangocur.at

      created-de01 with ed-it.® 3.3b-v3-de01