deutsch  english  français  italiano  español
 Gratis Versand ab 50 €
 Bestellwert
 Keine Vorauszahlung
 erforderlich (Rechnung)
 Schnelle Lieferung
 Hotline (Mo-Fr)
 +43 1 2350329 31
Kundenlogin
E-Mail Adresse:
Passwort:
 
Passwort vergessen? 

natürlich - gesund - schön
Über fangocur
Haut
Verdauung
Magen Darm
Mund Rachen
Schönheit
Muskeln und Gelenke
 
Erfahrungsberichte
Über unsere Produkte Details
<< zurück
Harnsäurespiegel schnell gesunken dank Bentomed

"Das erste Mal in 10 Jahren ist mein Harnsäurewert innerhalb von drei Wochen um 1,7 gesunken."
Kundentyp
  • Gicht
  • Bericht:
    Ich möchte mich herzlichst bei fangocur bedanken!

    Seit über 10 Jahren leide ich unter Gicht. Glauben Sie mir, ich habe alles versucht und viel Geld ausgegeben, um mich zu heilen - ohne Erfolg.

    Nach einer angeblich gut geeigneten Therapie im Jahr 2010 ließ ich meinen Harnsäurespiegel untersuchen. Der Harnsäurewert war 9,3, das heißt 2,3 über der Obergrenze, während der Normalwert zwischen 2,0 und 7,0 liegen sollte.

    Im August 2016 ließ ich meinen Harnsäurespiegel vor der Behandlung mit fangocur erneut untersuchen. Der Harnsäurewert war auf 10,3 gestiegen, was die akuten Schmerzen an Knien, Knöcheln und großen Zehen erklärt.

    Nach einer Woche Behandlung mit fangocur haben sich die Schmerzen verstärkt.

    Weit entfernt davon, die Behandlung zu unterbrechen, setzte ich sie fort. Denn laut Beipackzettel muss man die Behandlung drei Wochen lang durchführen, um auf eine Besserung zu hoffen.

    Nach drei Wochen fühlte ich mich etwas besser und bei der Untersuchung nach der Behandlung mit fangocur war mein Harnsäurewert von 10,3 auf 8,6 gesunken. Das erste Mal in 10 Jahren ist mein Harnsäurewert innerhalb von drei Wochen um 1,7 gesunken.

    Unglaublich, nach einer zehntägigen Pause vor der weiteren dreiwöchigen Behandlung habe ich die Untersuchung wiederholt und mein Harnsäurewert war auf 7,3 gesunken, das heißt um 1,3 weniger in weniger als 10 Tagen.

    Glauben Sie mir, die unmöglichen Schmerzen waren weg, Knie, Knöchel usw. waren fast nicht mehr geschwollen.

    Heute habe ich wieder eine dreiwöchige Behandlung mit fangocur angefangen. Daher habe ich wieder zwei Dosen bestellt.

    Wenn Sie möchten, können Sie meinen Bericht veröffentlichen. Es ist die reine Wahrheit, ob es den scharfen Kritikern von fangocur gefällt oder nicht.

    Aus Angst, dass Gicht nach so vielen Jahren zu einer Arthrose geführt hat, habe ich nun zwei Packungen ArthroDisc zur Vorbeugung gekauft.

    *Übersetzung aus dem Französischen


    Beschwerden:
    Gicht
    Erhöhter Harnsäurewert
    Unmögliche Schmerzen
    Schwellungen im Knie und Knöchel


    Dauer der Behandlung:
    3 Wochen + 10 Tage Pause

    Verwendete(s) Produkt(e):
    Bentomed (Doppelpack)
    ArthroDisc Gelenk- und Bandscheiben-Kapseln (240 Stück)



    Herr Fozeu aus Kamerun
     
    © fangocur GmbH 2003-2019

      created-de01 with ed-it.® 3.3b-v3-de01