deutsch  english  français  italiano  español
 Gratis Versand ab 50 €
 Bestellwert
 Keine Vorauszahlung
 erforderlich (Rechnung)
 Schnelle Lieferung
 Hotline (Mo-Fr)
 +43 1 2350329 31
Kundenlogin
E-Mail Adresse:
Passwort:
 
Passwort vergessen? 

natürlich - gesund - schön
Über fangocur
Haut
Verdauung
Magen Darm
Mund Rachen
Schönheit
Muskeln und Gelenke
 
Erfahrungsberichte
Über unsere Produkte Details
<< zurück
Extrem starke Parodontosekeime mit Bentoforte erfolgreich bekämpft!

Ein zufriedener Kunde erzählt von seinen Erfahrungen mit fangocur Bentoforte.
Kundentyp
  • Mundgeruch
  • Zahnfleischprobleme, Mund- und Rachenbeschwerden
  • Bericht:
    Guten Tag, ich möchte Ihnen über meinen Erfolg mit fangocur Bentoforte gegen die Parodontosekeime berichten:

    Eine DNA-Analyse ergab bei mir eine starke Konzentration von Keimkomplexen der Sorte Aggregatibacter actinomycetemcomitans (ist ein nicht bewegliches Bakterium, das häufig als Mitesser in der Mundhöhle vorkommt). Es ist eine ganz gemeine Bakterie, die den Kieferknochen angreift. Sowie noch eine Serie von aeroben (Bakterien, die Sauerstoff brauchen um sich entwickeln zu können) und anaeroben (Bakterien, die keinen Sauerstoff brauchen um sich entwickeln zu können) Keimen.

    Vom Zahnarzt wurde eine Kürettage (= unterhalb des Zahnfleisches und die Zähne werden geschabt und poliert) plus megastarke Antibiotika als Behandlung empfohlen. Ich wollte mir aber diese „Metzgerei“ ersparen und fand auf der Homepage einer Zahnklinik den Link von fangocur. Die Beschreibung ließ mich dazu ermuntern, es mal mit diesem Mittel zu probieren, denn eine Kürettage war für mich das allerletzte Mittel!!

    Ich spülte einen Monat lang, morgens und abends. Dann kam die positive Überraschung beim neuerlichen DNA-Test. Alle Keime (auch der oben genannte gemeine Keim), bis auf zwei Anaerobe, waren verschwunden!!!

    Der Zahnarzt konnte es kaum glauben.

    Natürlich mussten die anaeroben Keime mit einer Tiefenreinigung entfernt werden, plus eine abgeschwächte Antibiotika-Kur, aber das war eine schmerzfreie Prozedur.

    Ich spüle nun zweimal wöchentlich als Vorbeugung und habe keine Probleme mehr mit Mundgeruch und Zahnfleisch.




    Mit freundlichen Grüßen

    Günther Schulz

    Dornbirn / Vorarlberg


    Beschwerden:
    Parodontosekeime
    Mundgeruch


    Dauer der Behandlung:
    1 Monat

    zur Vorbeugung 2 x wöchentlich


    Verwendete(s) Produkt(e):
    Bentoforte


    Günther Schulz aus Dornbirn (Österreich)
     
    Hinweis aus rechtlichen Gründen:
    Die dargelegten Eigenschaften unserer zertifizierten Medizinprodukte beruhen größtenteils nicht auf Ergebnissen aus klinischen Humanstudien und sind daher in der Wissenschaft nicht unumstritten. Es gibt jedoch medizinische Literatur, kurmedizinische Erfahrungen und Untersuchungen, die insbesondere dem Hauptinhaltsstoff Heilerde zahlreiche positive Effekte bei verschiedenen medizinischen Anwendungsbereichen zuschreiben.

      created-de01 with ed-it.® 3.3b-v3-de01