deutsch  english  français  italiano  español
 Gratis Versand ab 50 €
 Bestellwert
 Keine Vorauszahlung
 erforderlich (Rechnung)
 Schnelle Lieferung
 Hotline (Mo-Fr)
 +43 1 2350329 31
Kundenlogin
E-Mail Adresse:
Passwort:
 
Passwort vergessen? 

natürlich - gesund - schön
Über fangocur
Haut
Verdauung
Magen Darm
Mund Rachen
Schönheit
Muskeln und Gelenke
 
Neues über fangocur
Warum ist unser Darm so wichtig?
(05.04.2019) zurück

Gesundheit und Wohlbefinden durch einen gesunden Darm
 

Auf die Bakterienvielfalt kommt es an
 

Bentovital reinigt, liefert Nährstoffe und wirkt propiotisch
 

 
 
Die Darmgesundheit ist in der Wissenschaft ein brandaktuelles Thema. Der Darm ist eines unserer wichtigsten Organe, da er uns nicht nur mit den Nährstoffen aus der Nahrung versorgt, sondern direkten Einfluss auf unser Gehirn, die Haut und das Immunsystem hat. Wie funktioniert das und was können wir tun, um unseren Darm gesund zu erhalten?

Bakterien als kleine Helfer

Die Darmflora, die auch das Mikrobiom des Darms genannt wird, ist der entscheidende Faktor für den großen Einfluss des Darms auf die Gesamtgesundheit. In unserem Verdauungstrakt leben 400 bis 500 Bakterienarten, von deren Vielfalt und Zusammensetzung unsere Gesundheit maßgeblich abhängt. Im Idealfall werden gefährliche und gesundheitsschädliche Bakterienstämme unter diesen Arten in unserem Körper von nützlichen Bakterien in Schach gehalten. Nur dann, wenn bestimmte schädliche Bakterien sich unkontrolliert vermehren, bekommen wir Probleme. Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass eine Störung des Mikrobioms im Darm Depressionen, häufige Infektionen, Gelenksschmerzen, Allergien, Konzentrationsschwierigkeiten und Hautprobleme, wie Akne, Ekzeme und Ausschläge, verursachen kann.

Was tun für eine gesunde Darmflora?

Interessanter Weise sind gerade unser hoher Hygienestandard und die zu häufig verwendeten Antibiotika eine Ursache für das Ungleichgewicht in unserem Darm. Eine weitere Ursache für Probleme ist die meist einseitige Ernährung mit zu viel Zucker und Fett bzw. künstlichen und raffinierten Inhaltsstoffen. Um das Mikrobiom im Darm zu stärken, ist Vielfalt angesagt!

Wenn aber bereits Vorerkrankungen vorliegen, das Mikrobiom erblich geschwächt ist oder der Alltag es nicht erlaubt, ständig selbst und frisch zu kochen, gibt es Möglichkeiten, unseren Darm beim Aufbau oder der Erhaltung eines widerstandsfähigen Mikrobioms zu unterstützen.

Bentovital - mit zwei Komponenten ideal für den Darm!

Bentovital erlaubt eine langfristige Anwendung und wirkt einzigartig für die Darmgesundheit:

Die enthaltene Heilerde (Gossendorfer Fango) hilft bei der Entgiftung des Körpers. Die Partikel der Heilerde sorbieren Giftstoffe aus Nahrungsmitteln und der Umwelt und leiten diese mit dem Stuhl aus. Außerdem regen sie mit einer Art Mikromassage die Verdauung an und helfen, Verkrampfungen zu lösen. So regulieren sie die Verdauung auf natürliche Weise und erleichtern dem Darm seine Arbeit. Weiters sorgt die Heilerde für einen Ausgleich des Basen-Säure-Verhältnisses, reduziert die Wahrscheinlichkeit des Wachstums schädlicher Bakterien und liefert dem Körper wertvolle Mineralstoffe, wie Eisen, Kalzium, Magnesium und Natrium.

Die zweite Komponente von Bentovital ist hochwertiges Bio-Gerstengras, das unzählige lebenswichtige Nährstoffe und Spurenelemente in ihrer natürlichen Form enthält. Darum können sie vom Körper besonders gut verwertet werden. Außerdem hilft Gerstengras dabei, wieder gesunde Bakterien im Darm anzusiedeln. Es hat also eine probiotische Wirkung, die völlig natürlich und daher besonders nachhaltig ist.

Egal ob Sie bereits Probleme mit dem Darm hatten, Ihre Darmgesundheit erhalten oder mehr Wohlbefinden erlangen wollen, probieren Sie die einzigartige natürliche Wirkung von Bentovital gleich selbst aus! Wir empfehlen jedem, 2-3 mal jährlich eine Gesundheitskur für den Darm mit Bentovital zu machen.

Bentovital

Mit dem Bentovital Doppelpack 5 € plus Versandkosten sparen!

... denn nur ein gesunder Darm kann für Wohlbefinden und Gesundheit sorgen!


 
© fangocur 2003-2019 - Telefon: 0043 1 2350329 31 - Email: service@fangocur.at

  created-de01 with ed-it.® 3.3b-v3-de01