deutsch  english  français  italiano  español
 Gratis Versand ab 50 €
 Bestellwert
 Keine Vorauszahlung
 erforderlich (Rechnung)
 Schnelle Lieferung
 Hotline (Mo-Fr)
 +43 1 2350329 31
Kundenlogin
E-Mail Adresse:
Passwort:
 
Passwort vergessen? 

natürlich - gesund - schön
Über fangocur
Haut
Verdauung
Magen Darm
Mund Rachen
Schönheit
Muskeln und Gelenke
 
Das TriggerSleeping Kissen
Das Mobilisationskissen TriggerSleeping von Dr. Lanz für einen erholsamen Schlaf


 
 

Das TriggerSleeping Mobilisationskissen
 

Das TriggerSleeping Kissen übt eine mobilisierenden Zug auf die Halswirbelsäule aus
 

Die Einschnitte fördern die Muskelentspannung und Belüftung zur Feuchtigkeitsregulation
 

Das TriggerSleeping-Kissen ist frei von Schadstoffen und nach dem Oeko-Tex Standard 100 (für Babyartikel) zertifiziert
 

Der Entwickler des TriggerSleeping Kissens, Dr. Eduard Lanz

Die natürliche Funktion des menschlichen Bewegungsapparates ist die Bewegung - auch im Schlaf. Immerhin ändert ein Schlafender bis zu 60 mal pro Nacht seine Position, selbst jeder Atemzug ist Bewegung. Im Idealfall dienen diese Bewegungen der natürlichen Lockerung von Muskulatur und Gelenken (Mobilisation).

Doch der Blick in die Betten zeigt, dass völlig untaugliche Schlafkissen verwendet werden. In einer unnatürlichen Ruhigstellung ist die Wirbelsäule statt einem mobilisierenden Zug einem dauernden Druck ausgesetzt. Dadurch entstehen schmerzhafte Bewegungseinschränkungen der Halswirbelsäule und bestehende Blockierungen werden noch verstärkt. Als Warnsignal treten Schmerzen auf.

Folgende Probleme sind Zeichen einer Funktionsstörung der Halswirbelsäule, welche durch TriggerSleeping unterstützend vermieden und behandelt werden können:

  • Kopfschmerzen (Spannungskopfschmerzen)
  • Steifer Hals mit Drehschwindel (Vertigo)
  • Schlafprobleme (Zähneknirschen, Schnarchen, Apnoe, Trigeminus-Neuralgie)
  • Schlafstörungen und Einschlafstörungen mit Atemnot
  • Verspannungen (Muskelverspannungen)
  • Tinnitus (Ohrensausen)

Das TriggerSleeping Kissen nach Dr. Lanz

Das orthopädische Kissen "TriggerSleeping" wurde als Schlafkissen und Nackenstützkissen von Dr. Eduard Lanz entwickelt. Er ist Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie, Facharzt für Sportorthopädie und Sportarzt sowie Teamarzt in mehreren Nationalmannschaften - wie z.B. aktuell Teamarzt beim Davis-Cup und ehemals Schi-Alpin, Eishockey, etc.

Über das TriggerSleeping Kissen übt der Kopf einen leichten Zug auf die Halswirbelsäule (HWS) aus. Jeder Atemzug, jede Bewegung im Schlaf wird zur Lockerung der Halswirbelsäule und Lösung der Verspannungen benutzt.

Das TriggerSleeping Kissen nach Dr. Lanz erreicht bzw. verstärkt mit dieser Wirkungsweise einen Mobilisationseffekt, der sonst nur auf natürlichen Unterlagen gegeben ist. Dabei ist es völlig gleichgültig, wie man im Bett liegt. Ob gestreckt, gebeugt, ob gerade oder schräg, ob in Seiten-, Bauch- oder Rückenlage: Der Effekt bleibt bestehen!

Dieses Phänomen der wohltuenden Lockerung der Halswirbelsäule durch Bewegung bei reduziertem Druck und verminderter Muskelspannung entspricht dem Erfolgsprinzip der Thermalbäder - dort wird das Gewicht des Körpers vom Wasser übernommen, während durch die Wärme und den Mineralsalzgehalt des Thermalwassers der Muskeltonus (Muskelspannung) gesenkt wird. Mit TriggerSleeping gönnt man sich Nacht für Nacht eine kleine Kur - die ideale Basis, um sich bis ins hohe Alter ein Höchstmaß an Mobilität zu bewahren.

Was unterscheidet TriggerSleeping von herkömmlichen Schlafkissen?

Während herkömmliche Kissen die Bewegung des Kopfes behindern, wird die Beweglichkeit der Halswirbelsäule durch TriggerSleeping gefördert. Damit wird das Prinzip der natürlichen Lockerung von Muskulatur und Gelenken (Mobilisation) im Schlaf erst ermöglicht.

TriggerSleeping "triggert" im Schlaf mit Bewegung die Beweglichkeit der Halswirbelsäule!

TriggerSleeping ist auch für Allergiker geeignet!

Der Bezug von TriggerSleeping ist aus hautfreundlicher Faser und mit einer feuchtigkeitsregulierenden Klimafaser versteppt. Er ist abnehmbar und waschbar bis 40°C.

Größe: 37 cm x 52 cm x 9 cm


Rechtlicher Hinweis:
fangocur-Produkte sind kein Ersatz für eine von Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt vorgeschlagenen medizinischen Behandlung.

 
© fangocur 2003-2019 - Telefon: 0043 1 2350329 31 - Email: service@fangocur.at

  created-de01 with ed-it.® 3.3b-v3-de01